Pflege / Gemeinsam / Gestalten

Pflegetag
Rheinland-Pfalz 2018

17. April 2018 / Rheingoldhalle, Mainz

In Kürze hier: Das Programm des Pflegetags RLP 2018!

Programmbeirat tagt

Das Programm des rheinland-pfälzischen Pflegetags gliedert sich in verschiedene wählbare Blöcke (Sessions), Fachvorträge, die Möglichkeit des Besuchs der Fachmesse, und vieles mehr. Derzeit tagt der Programmbeirat und entwickelt für Sie ein vielseitiges und spannendes Programm, zugeschnitten auf die Pflege in Rheinland-Pfalz. Auf diesen Seiten werden Sie laufend über den Stand der Planungen informiert.

Tickets ab Herbst hier erhältlich

Wir freuen uns, Sie am kommenden Pflegetag in der Rheingoldhalle willkommen zu heißen. Selbstverständlich erhalten unsere Mitglieder wieder Kongresstickets zum deutlich vergünstigten Preis. Auch Schülerinnen und Schüler dürfen sich auf Sonderkonditionen freuen. Wie schon in diesem Jahr, ist die Verpflegung wieder im Ticketpreis enthalten. Schauen Sie regelmäßig auf diesen Seiten vorbei, wir informieren Sie hier über Konditionen und den Verkaufsstart.

Programmbeirat & Organisation

Mitglieder aus der Vertreterversammlung, dem Vorstand oder von diesem berufene Personen bilden den Programmbeirat und verantworten die Organisation des Pflegetags Rheinland-Pfalz.

Prof. Dr. Sandra Bensch

Fachbereich Gesundheit und Pflege an der Katholischen Hochschule Mainz

Andrea Bergsträßer

Vorstandsmitglied Ressort Berufsfeldentwicklung; Pflegedirektorin Westpfalz-Klinikum

Dr. Elisabeth Krupp

Abteilung Pflegewissenschaft an der Universität Trier

Silke Präfke

Gesundheits- und Krankenpflegerin
Mund-, Kiefer und plastische Gesichtschirurgie am Bundeswehrkrankenhaus Koblenz 

Tanja Schaller

Krankenschwester, Dipl. Pflegepädagogin (FH), MScN, Schulleiterin der Pflegerischen Schulen am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer